Home

Ferienwohnung oder Hotel?

Die Frage, ob der Urlaub in einem Hotel verbracht werden soll oder ob eine Ferienwohnung die bessere Wahl ist, stellt sich nicht nur beim Badeurlaub an der Ostsee oder Nordsee sondern auch bei Reisen in exotische Länder.

Individuelle Freiheit

Der Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verspricht die Freiheit, wirklich tun und lassen zu können, was man will und wann man es will. Es gibt weder Frühstückszeiten noch allgemeine Ruhezeiten, wie sie in einem Hotel oder einer Pension üblich sind. Die Kinder können spielen und dabei laut werden, so lange es die Eltern nicht stört. Wer einmal den ganzen Tag im Bett verbringen will, muss keine Störung durch den Zimmerservice befürchten. Besonders für junge Familien und für Freundesgruppen sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser praktisch, da sie ihren eigenen Tagesablauf gestalten können, ohne auf andere Gäste Rücksicht nehmen zu müssen.

Als Selbstversorger im Urlaub bares Geld sparen

Im deutschsprachigen Bereich stellt die Selbstversorgung für Mieter von Ferienhäusern oder Ferienwohnungen kein ernsthaftes Problem dar. An einem abgelegenen, wenn auch idyllischen Ort in Thailand kann die Versorgungslage sich grundsätzlich anders darstellen. Urlauber ohne nachhaltige Sprachkenntnisse, die auch die örtlichen Essgewohnheiten nicht kennen, sollten sich zur Vermeidung unangenehmer Überraschungen lieber für einen Hotelaufenthalt oder für ein Appartement in einem der vielen Strandresorts entscheiden.

Ein guter Hotelservice garantiert einen entspannten Urlaub

In Hotels und Pensionen kann sich der Gast auf einen Service verlassen, der zumindest dafür sorgt, dass der Aufenthalt störungsfrei verläuft, die Unterkunft sauber bleibt und wichtige Funktionen wie Strom und warmes Wasser funktionstüchtig gehalten werden. In Hotels der gehobenen Klasse stehen an der Rezeption Mitarbeiter zur Verfügung, die darüber hinaus Ratschläge und Tipps für eine schöne Urlaubsgestaltung geben können.
Damit die Mieter von Ferienhäusern in einem fremden Land nicht auf sich allein gestellt sind, wird z.B. in dänischen Ferienorten teilweise eine zentrale Ansprechstelle für alle Ferienhausurlauber vor Ort zur Verfügung gestellt. Die Mitarbeiter sprechen deutsch und dänisch und können bei vielen Problemen des Alltags schnell helfen.

Fazit

Im Hotel oder in einer Pension werden dem Gast einige Sorgen abgenommen. Besonders in weit entfernten Ländern wie Thailand oder Südafrika ist eine organisierte Unterbringung für ortsunkundige Urlauber zu empfehlen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind für Freiheitsliebende, für Familien und für Gruppenreisen sehr angenehm, wenn etwas Organisationsaufwand einkalkuliert wird.

Comments are closed.